Diese Website benutzt Cookies. Stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu, um die Seite in vollem Umfang zu nutzen!

Am Dienstag 21.09.2021 treffen sich alle zuständigen der Öffentlichkeitsarbeit Feuerwehr um 19.00 Uhr im Gerätehaus Sigmaringen zur Besprechung.

Unter anderem geht es um die Gestaltung des Kreisjournals im kommenden Jahr, um die Funktion des Presseportals, das Verbandsjubiläum im Jahr 2023 und die Aktualisierung aller Kontakte.

Die Einladung wurde bereits per Email verteilt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Im Hinblick auf die Coronapandemie wird bei einem entsprechenden Anstieg der Infizierten enstsprechend über die Vorgaben zur Teilnahme nochmals informiert.

 

FBÖ KFV

Nun ist es soweit.
 
Über 100 Helfer haben heute seit den frühen Morgenstunden die Hilfsgüter auf 13 Fahrzeuge beladen. Der Transport geht nun nach Mönchengladbach. Vielen Dank an die Helfer der verschiedenen Gruppierungen/Firmen/Personen von
Feuerwehr Sigmaringen
Feuerwehr Sigmaringendorf
Feuerwehr Krauchenwies
Feuerwehr Talheim
Feuerwehr Inzigkofen/Vilsingen
Feuerwehr Hohentengen
Feuerwehr Gammerringen
Feuerwehr Mengen
Feuerwehr Bingen
Kreisfeuerwehrverband Sigmaringen
HvO Krauchenwies
Malteser Wald
Malteser Oberschwaben
Maltesern auf Bundesebene
Malteser Jugend Sigmaringen
Malteser Hilfsdienst gGmbH
Malteser Mönchengladbach
DRK Aulendorf
DLRG Sigmaringen
Fahrschule Schilf Pfullendorf
Firma Alba Bad Saulgau
Firma Hügler und Firma Stark
Ministranten St. Johann Sigmaringen
Pfadfinder Sigmaringen
Bräutlingsgesellen Sigmaringen
Pfarrer Ekkehart Baumgartner
Dem Haus Hohenzollern
Um 21:30 Uhr setzt sich der Hilfskonvoi in Richtung Abladestation in Fahrt. Sie starten in der LEA Sigmaringen.
Wir bedanken uns nochmals herzlich für die große Unterstützung aus Bevölkerung, Organisationen, Gruppierungen, Privaten Personen, Behörden und vielen mehr, die dies erst möglich gemacht haben.
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR VIEL BEWEGEN!
Pfarrer Edwin Müller wird uns den Reise-Segen geben.
 
Näheres und weitere Informationen kommen zum Transport kommen von dem Malteser Hilfsdienst Sigmaringen, den da wurde das alles initiiert.
 
 
 

Rettungskarte

 

Rettungskarte

Europa Notruf

Notruf 112 Europaweit

Verhalten im Brandfall

Verhalten im Brandfall mehrsprachig

Newsletter