Diese Website benutzt Cookies. Stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu, um die Seite in vollem Umfang zu nutzen!

 

Erlass des Landratsamtes.

Handlungsempfehlung des Kreisbrandmeisters vom 14.09.2018:

Da im Bereich der Feuerwehren einige Fragen an mich herangetragen wurden möchte ich folgende Hinweise zur Handhabung für die Feuerwehren anführen:

  • Diese Einschränkung gilt nicht für den Feuerwehreinsatz zur Brandbekämpfung bei dem Löschwasser aus Gewässern entnommen werden muss!
  • Bei Einsätzen bei denen Löschwasser aus offenen Gewässern entnommen wird, ist der Fachbereich Umwelt über die Rufbereitschaft durch die Leitstelle zu informieren.
  • Bis zum Widerruf dieses Erlasses soll die Entnahme bei Übungen dem Erlass entsprechend unterlassen werden!
  • Ausnahmen können erteilt werden, wenn in begründeten und zur Ausbildung unbedingt erforderlichen Masse die Entnahme notwendig ist!
  • Im Hinblick auf die anstehenden Herbstübungen sind daher im Zweifelsfall die Entnahme mit dem Kreisbrandmeister abzustimmen und anzuzeigen!

Die Entnahme aus dem öffentlichen Trinkwassernetz (Hydranten) ist von diesem Erlass ausgenommen.

In Anbetracht des Erlasses ist jedoch die Entnahme bei Übungen ebenfalls kritisch zu prüfen und auf das übungstaktisch notwendige zu beschränken.

Ich bitte um entsprechende Beachtung und Verständnis für diese Einschränkung. Da wir als Feuerwehren beim Einsatz/Übungen mit Löschwasser immer mit sehr große Abnahmemengen umgehen, denke ich ist es im Sinne des Allgemeinwohls angebracht entsprechende Richtlinien selbstverständlich umzusetzen.  

Häufige Fragen

Sie wollen Feuerwehrfrau / mann werden

Am besten du nimmst mit einer Feuerwehr in deiner nähe Kontakt auf.
Am schnellsten geht es, wenn du auf dein Rathaus gehst und dort nachfragst, wer der Ansprechpartner dort ist oder du schreibst uns eine E-Mail
Mitbringen musst du nichts außer Motivation
Je nach deinem persönlichen Konstitution wirst du in verschiedenen Bereichen ausgebildet

Warum zur Feuerwehr

 

Kameradschaft und Zusammenhalt: Du bist nicht allein!

Gesellschaftliches Engagement: Du hilfst anderen!

 Retten, Löschen, Bergen, Schützen: Du stellst die Gefahrenabwehr sicher!

Kurz zu uns

Wir sind der Kreisfeuerwehrverband Sigmaringen e.V. und stehen mit den Feuerwehren im Landkreis Sigmaringen für euch ein. 

Rettungskarte

 

Rettungskarte

Europa Notruf

Notruf 112 Europaweit

Verhalten im Brandfall

Verhalten im Brandfall mehrsprachig

Newsletter