Diese Website benutzt Cookies. Stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu, um die Seite in vollem Umfang zu nutzen!
Login

Wertvolle Tipps der Landesfeuerwehrschule zur Medien- und Öffentlichkeitsarbeit in der Feuerwehr

Effiziente Medien- und Öffentlichkeitsarbeit basiert üblicherweise auf unterschiedlichen Kommunikationsinstrumenten. Ziel ist es, über die Massenmedien Informationen bereit zu stellen und die Menschen zu erreichen. Unter Massenmedien versteht man traditionell Presse, Hörfunk und Fernsehen. Seit einiger Zeit gewinnen die online-Medien immer mehr an Bedeutung.

Feuerwehr-Ehrenzeichen in Bronze für 15-jährige Dienstzeit
 
Die Landesregierung führt als Zeichen der Anerkennung für 15-jährige Dienstzeit bei der Feuerwehr das Ehrenzeichen in Bronze ein.
 

Schwangerschaft und Feuerwehrdienst

mit dem Einzug der Frauen in den Feuerwehren müssen sich die Feuerwehrführungen mit der Frage auseinandersetzen, was darf eine Schwangere, was darf sie nicht.

In den Paragraphen 3 und 4 des Mutterschutzgesetzes werden die Arbeitbedingungen konkretisiert.

Haftungsrisiken bei der Gestaltung einer Homepage

Copyright, Bildrechte usw. sind Fragen, die uns bei der Erstellung von Beitägen auf der Hompage regtelmäßig beschäftigen. Auch beim Landesfeuerwehrverband gehen immer wieder Anfragen zur rechtlichen Seite bei der Gestaltung von Internetseiten ein.

Deshalb weist der Landesfeuerwehrverband darauf hin, dass in den wgv-Mitteilungen 1/2017 ein Artikel zu den Haftungsrisiken bei der Gestaltung der eigenen Homepage veröffentlicht worden ist.

Quelle: Landesfeuerwehrverband Baden Württemberg

Weitere interessante Artikel zum Thema Recht finden Sie beim Landesfeuerwehrverband unter folgendem Link.

Leitfaden für Einsätze im Gleisbereich der DB aktualisiert

Die Deutsche Bahn AG hat ihren Leitfaden zu Hilfeleistungseinsätzen im Gleisbereich der DB AG aktualisiert.

Als Bestandteil des Notfallmanagements hat die DB den Leitfaden speziell für Einsatzkräfte ausgearbeitet und aktualisiert diesen in regelmäßigen Abständen. Ziel des Leitfadens ist es die Einsätzkräfte auf Besonderheiten, die bei einem Einsatz im Gleisbereich auftreten können, hinzuweisen. Erfahrungswerte aus Einsätzen und Übungen fließen in die neusten Versionen mit ein.

Einsatz DB 2017

Zu den Links gelangen Sie über einen Klick auf Weiterlesen.