Diese Website benutzt Cookies. Stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu, um die Seite in vollem Umfang zu nutzen!

Gut zu wissen

Ergebnisoffener Prüfprozess der Leitstellenstruktur

Eine Projektgruppe im Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration überprüft derzeit die Struktur der Integrierten Leitstellen für Feuerwehr und Rettungsdienste. Ziel der ergebnisoffenen Untersuchung ist die Klärung, ob mit der derzeitigen Struktur die wachsenden Herausforderungen für die Behörden und Organisationen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr bewältigt werden können. Sollte ein Änderungsbedarf bestehen, wird die Leitstellenstruktur auf Basis einer gemeinsam erarbeiteten Aufgabenbeschreibung weiterentwickelt.

 

Ersatz von Abzeichen über die Landesfeuerwehrschule 

Bei Verlust von FW-Ehrenzeichen, FW-Leistungsabzeichen und Abzeichen Geschicklichkeitsprüfung Maschinist ist die LFS zuständig.
 
 

Innenminister Thomas Strobl zum Antrittsbesuch bei der Landesverbandsversammlung in Buchen

Zum Antrittbesuch bei den Feuerwehren  bei der Versammlung des Landesfeuerwehrverbandes in Buchen im Neckar-Odenwald-Kreis brachte Innenminister Thomas Strobl die druckfrische Broschüre "UNIFORM VOLLENDET" mit.

Nachdem die Schaffung der Uniform und der Dienstkleidung nun abgeschlossen ist, soll die Broschüre dabei unterstützen, das Ziel, wieder ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten, unterstützen. Dazu zeigt sie anschaulich die möglichen Kombinationen der Elemente der Uniform und der Dienstkleidung.

Durch Klick auf das Deckblatt öffnen Sie die PDF-Datei.

Deckblatt Brosch Uniform vollendet

 

Häufige Fragen

Sie wollen Feuerwehrfrau / mann werden

Am besten du nimmst mit einer Feuerwehr in deiner nähe Kontakt auf.
Am schnellsten geht es, wenn du auf dein Rathaus gehst und dort nachfragst, wer der Ansprechpartner dort ist oder du schreibst uns eine E-Mail
Mitbringen musst du nichts außer Motivation
Je nach deinem persönlichen Konstitution wirst du in verschiedenen Bereichen ausgebildet

Warum zur Feuerwehr

 

Kameradschaft und Zusammenhalt: Du bist nicht allein!

Gesellschaftliches Engagement: Du hilfst anderen!

 Retten, Löschen, Bergen, Schützen: Du stellst die Gefahrenabwehr sicher!

Kurz zu uns

Wir sind der Kreisfeuerwehrverband Sigmaringen e.V. und stehen mit den Feuerwehren im Landkreis Sigmaringen für euch ein. 

Rettungskarte

 

Rettungskarte

Europa Notruf

Notruf 112 Europaweit

Verhalten im Brandfall

Verhalten im Brandfall mehrsprachig

Newsletter