Diese Website benutzt Cookies. Stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu, um die Seite in vollem Umfang zu nutzen!
Login

Termine  

Sa Jun 09 @08:00
FF Mengen - 4. Fw-Wettkampf
Sa Jun 23
KFV-Ausflug 2018
Sa Jul 07
Leistungsabzeichen
   

Termine KJF  

   

Verhalten im Brandfall  

   

Europa Notruf  

Notruf 112 Europaweit

   

Gehörlosenfax  

 Pdf ausdrucken und

an die 112 faxen

   

Rettungskarte  

 

Rettungskarte

   

Besucher  

Heute 6

Gestern 52

Woche 6

Monat 1285

Insgesamt 193317

   

 

Zuvor konnte der Vorsitzende Friedrich Sauter weitere Auszeichnungen verleihen. So wurde Adolf Maier, Feuerwehrarzt aus Bad Saulgau, mit der Ehrenspange des Kreisfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.

Alfred Häberle von der Feuerwehr Krauchenwies erhielt das Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbandes in Bronze. Die Ehrung der beiden Kameraden Siegbert Reitz von der Feuerwehr Meßkirch und Wilhelm Gielke von der Feuerwehr Veringenstadt mit dem Ehrenkreuz in Bronze wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, da die beiden bei der Versammlung nicht anwesend sein konnten.

Franz Widmer, Ostrach und Anton Wicker sen., Bad Saulgau erhielten jeweils die Ehrenmedaille des Landesfeuerwehrverbandes in Silber. Auch der Erste Polizeihauptkommissar a.D. Egon Demmer konnte, nachdem er an der Hauptversammlung 2017 krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte in Bingen diese Auszeichnung entgegennehmen.

Mit dem Feuerwehrehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbandes in Silber wurden Magdalena Störkle-Sauer von der Werkfeuerwehr Mariaberg, Edwin Messmer von der Feuerwehr Wald und Karl-Heinz Dumbeck von der Feuerwehr Bad Saulgau ausgezeichnet.

 KFV HV Bingen 6056 2018 02 24 HP

Der Kreisfeuerwehrverband Sigmaringen gratuliert den Geehrten zu ihren verdienten Auszeichnungen!